Lisa Wegmann

im November 1998 geboren, bekam Ihren ersten Klarinettenunterricht von dem belgischen Klarinettisten und Klarinettenlehrer Eddy Vergauwen an der Langenfelder Musikschule. Sie erreichte bei „Jugend musiziert“ mehrere ersten Preise auf Landesebene sowie einen zweiten Preis im Bundeswettbewerb. Im heimischen Concerto Langenfeld konnte sie mit zehn Jahren ihre ersten Orchestererfahrungen sammeln, 3 Jahre später dann auch im Jugendsinfonieorchester der Tonhalle Düsseldorf.

2015 zog Lisa nach Singapur, wo sie sich sofort im Singapore National Youth Orchestra wohl fühlte. Mit ihrem dortigen Lehrer Ma Yue, Soloklarinettist des Singapore Symphony Orchestras und Professor der Yound Siew Toh Conservatory of Music, konnte sie sich musikalisch weiterentwickeln. Sie wurde Finalistin im Singapore International Festival of Music und Gewinnerin des Gold Concerts an der German European School Singapore. Zusammen mit ihrem Quintett kam sie auf den 1. Platz des International Clarinet Festivals Singapore.

Seit 2018 studiert Lisa Wegmann Klarinette an der Musikhochschule Lübeck bei ihrem großen Idol Professor Sabine Meyer, einer der weltweit renommiertesten Instrumentalsolistinnen.